Tennisluft geschnuppert

Auch in diesem Jahr konnten alle Zweitklässler der Hubäckerschule wieder an einem Schnuppertraining vom TC Hockenheim teilnehmen.

Hoch motiviert betraten die Kinder der Klassen 2a, 2b und 2c jeweils an zwei Schulvormittagen die Turnhalle, in der zahlreiche Geräte aufgebaut waren. An jeder Station wurden die Schülerinnen und Schüler von einem Trainer betreut und konnten sich spielerisch in Geschwindigkeit, Geschicklichkeit und Treffsicherheit üben.

Alle kleinen Tennisfans feuerten sich gegenseitig an, als es darum ging, den Tennisball schnellstmöglich auf dem Schläger um die Hütchen zu transportieren. Die gelben Filzkugeln mit dem Schläger wie ein Profi über das Netz zu schlagen, bereitete den Kindern natürlich viel Spaß.

An einer weiteren Station hatten alle Spieler die Möglichkeit, ein „Mini-Match“ gegeneinander zu bestreiten.

„Das war heute eine tolle Sportstunde! Tennis macht viel Spaß!“, riefen die Schülerinnen und Schüler zum Schluss und verabschiedeten ihre Trainer.

Die Hubäckerschule freut sich, wenn es im nächsten Jahr wieder heißt: „ Auf geht’s zum Schnuppertraining des TC Hockenheims!“

Stefanie Haas

IMG_9955